Album „Tag des Denkmals 2013“

Tag des offenen Denkmals 2013

Die festliche Eröffnung des „Tags des offenen Denkmals“ fand bereits am 7. September 2013 in der Neustadter Gedenkstätte statt. Zu diesem Anlass sprach Staatsministerin Doris Ahnen, die die Bedeutung des Tages hervorhob und auf den besonderen Stellenwert “unbequemer Denkmale” einging. Wir freuen uns, dass unsere Gedenkstätte im Jahr ihrer Eröffnung zum Ausgangspunkt dieses Tages in Rheinland-Pfalz auserkoren wurde. Wir möchten Euch deshalb ein paar der Bilder zeigen.

Ministerin Doris Ahnen trägt sich im Gästebuch ein

Ministerin Doris Ahnen trägt sich im Gästebuch ein

Die Eröffnungsrede

Die Eröffnungsrede

Albrecht Hornbach erinnert an die Vergangenheit

Albrecht Hornbach erinnert an die Vergangenheit

Kurt Werner, unser 2. Vorsitzender

Kurt Werner, unser 2. Vorsitzender

Zuhören und grübeln

Zuhören und grübeln

Musik bringt immer Abwechslung

Musik bringt immer Abwechslung

Musik bringt immer Abwechslung

Musik bringt immer Abwechslung

Die Künstlerinnen waren wirklich gut

Die Künstlerinnen waren wirklich gut

Die Menschen beginnen den Rundgang

Die Menschen beginnen den Rundgang

Ruth Ratter (MdL) erklärt Frau Ahnen die Tafeln

Ruth Ratter (MdL) erklärt Frau Ahnen die Tafeln

Die Namensliste der Häftlinge

Die Namensliste der Häftlinge

BM Marc Weigel spricht gute Worte

BM Marc Weigel spricht gute Worte

Zurück zur Galerieübersicht