Hambach

Hambach

Insasse(n)/Inhaftierte(r)

Glas, Eugen [zu den Details]
Schwarzwälder, Robert [zu den Details]

Informationen

Hambach, das als Winzerdorf seit 1935 den Namenszusatz „an der Weinstraße“ trug, wurde im Jahre 1969 in die kreisfreie Stadt Neustadt an der Weinstraße (Rheinland-Pfalz) eingemeindet, deren größter Ortsteil es ist. Hambach liegt auf etwa 150 m ü. NN in der Vorderpfalz am westlichen Rand des Oberrheingrabens. Direkt nordöstlich grenzt die Kernstadt von Neustadt an der Weinstraße an, unmittelbar südlich der weitere Ortsteil Diedesfeld.

Quellen und Links

Quelle: Wikipedia
Zurück zu den Herkunftsorten
Zurück zur Startseite